Skip to content

Abwesend sein

April 9, 2012

Abwesend sein und doch hier sein, aber fern und doch da.
In mir schlummert ein Dichter, ich habs immer gewusst!

Nun ja, das rechtfertigt noch immer nicht, dass ich meinen Ketchupbanane-Blog gut ein halbes Jahr … fast schon länger, einfach dem Internet-Nirvana ausgesetzt habe. Aber es heißt ab jetzt: In die Zukunft blicken, die Vergangenheit vergessen (denn die kommt ja sowieso nicht wieder) und sich freuen, denn: (Trommelwirbel) Das lang ersehnte Resultat der unfassbar brisanten Umfrage „Magst du Bananen“ liegt vor. Das Ergebnis lässt sich zeigen:

Zu meiner Verwunderung, gab es nur einen einzigen, der eine Bananenplantage sein Eigen nennt. Und auch nur einen Bananensammler. Dafür aber ganze 5 (!) Desinteressierte, denen die Banane gleichgültig ist. Zum Glück heißt ja mein Blog Ketchupbanane, wollen wir also hoffen diese 5 Personen stehen auf Ketchup. Aber wenn ich wem erzähle mein Blog habe nichts mit Küche zu tun, außer, wenn ich beim Schreiben in der Küche sitze oder einen Eintrag bezüglich einer Speise, die ich zu mir nehme, verfasse, glaubt mir das sowieso keiner. Die Kategorien „Essen“, „Leben mit der Banane“, „Rezept für Bananenpüree“ und so manch andere erwecken einen etwas zweideutigen Eindruck.  Tatsache ist aber, es geht hier um … ja da muss man erst mal ein paar Einträge genauer analysieren.

Weiter zu der viel wichtigeren Frage, nämlich der Um-Frage. 3 Personen haben noch nie was von einer Banane gehört, wissen aber, dass sie gelb ist. Das war natürlich ein typischer Reinleger! Die 3 Leute können sich etwas schämen, denn man weiß natürlich sofort, dass das nicht stimmen kann und wenn doch …

Keiner findet sie eklig und keiner hat seinen Geschmackssinn verloren. Das sind schon mal gute Neuigkeiten.

2 Leute sind besonders kritisch und hinterfragen alles und 2 weitere sagen im Klartext sie mögen keine gelben Dinger.

Diese äußerst repräsentative Umfrage zeigt uns also, dass – wie so oft im Leben – die Gleichgültigkeit siegt.

Das Ergebnis veranschaulicht also, dass die meisten Menschen gleichgültig durchs Leben gehen, hin und wieder eine Banane essen,  aber nicht so recht wissen, ob sie ihnen schmeckt oder nicht und sich aber auch nicht fragen, was ihnen besser schmecken würde. Das ist recht bitter, drum eröffne ich auch gleich eine neue Umfrage „Wie können wir die Gleichgültigkeit besiegen?“.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: